Newsroom

GRUENDELPARTNER berät bm|t bei Finanzierung der MITEC

Der internationale Automobilzulieferer MITEC Automotive AG (MITEC) hat die Refinanzierung von bestehenden Finanzverbindlichkeiten in Höhe von 58 Millionen Euro erfolgreich abgeschlossen. Für die Realisierung des vorhandenen Auftragsbestandes und künftigen Wachstums des MITEC-Konzerns wurden darüber hinaus neue Finanzierungszusagen in Höhe von 28 Millionen Euro erfolgreich eingeworben. An der Transaktion beteiligten sich über einen Konsortialkredit unter Führung der Commerzbank AG, die Norddeutsche Landesbank und die Deutsche Kreditbank AG sowie in Form einer stillen Beteiligung ein von der bm|t beteiligungsmanagement thüringen gmbh (bm|t) geführter Fonds.

Die MITEC mit Sitz in Eisenach zählt mit knapp 1.000 Mitarbeitern und Produktionsstandorten in Deutschland, China und in den USA zu den weltweit führenden Unternehmen im Bereich der Automobilantriebstechnik.

Die bm|t mit Sitz in Erfurt ist eine Tochter der Thüringer Aufbaubank und erste Adresse für Beteiligungen in Thüringen. Die bm|t führt aktuell neun Fonds mit einem Gesamtvolumen von rund 340 Millionen Euro, die sich an innovativen Unternehmen nahezu aller Branchen und in allen Phasen der Unternehmensentwicklung – sowohl in der Gründungs- als auch in der Wachstumsphase oder in Unternehmensnachfolgesituationen – beteiligen.

Das Corporate Finance Team von GRUENDELPARTNER berät die bm|t regelmäßig bei Eigenkapital- und Mezzanine-Finanzierungen, insbesondere bei Mittelstandsfinanzierungen und Venture Capital.

  • GRUENDELPARTNER: Dr. Steffen Fritzsche (Lead), Dr. Mirko Gründel, Theresa Thümmler (alle Corporate Finance)

 

Kontakt:
GRUENDELPARTNER
Mädler-Passage, Grimmaische Str. 2-4
04109 Leipzig
Tel.: +49 341 231062-0
Fax: +49 341 231062-30
Email: ed.re1503126839ntrap1503126839ledne1503126839urg@g1503126839izpie1503126839l1503126839