GRUENDELPARTNER berät WMS bei Verkauf von Anteilen an der IT-Service Leipzig GmbH

Die Mehrheit der bisherigen Gesellschafter der IT-Service Leipzig GmbH verkauft zusammen mit dem WMS Wachstumsfonds Mittelstand Sachsen ihre Anteile an den neuen strategischen Partner viridiusLab AG aus Wien/Österreich. Gemeinsam soll das Geschäftsfeld „Prüfung im Laborumfeld“ weiter ausgebaut und mit dem deutschen Markt eine weitere Region erschlossen werden.

Die 1992 gegründete IT-Service Leipzig GmbH ist ein Dienstleister für Geräte, Ausrüstungen und Zubehör sowie Service und Wartung für zerstörungsfreie Material- und Werkstoffprüfungen.

Der WMS Wachstumsfonds Mittelstand Sachsen begleitet seit 2005 den sächsischen Mittelstand bei Finanzierungsanlässen, wie Gesellschafterwechseln, organischen Wachstumsvorhaben, Nachfolgelösungen und Zukäufen von Unternehmen.

GRUENDELPARTNER hat den WMS im Rahmen des Exits rechtlich beraten. Die Praxisgruppe M&A, Venture Capital, Private Equity von GRUENDELPARTNER zählt zu den erfahrensten und personell stärksten Beratungseinheiten in Mitteldeutschland und unterstützt Investoren und Unternehmer in allen Entwicklungsphasen, insbesondere bei Unternehmensgründung, Unternehmensaufbau, Unternehmensfinanzierung und sämtlichen Exitprozessen.

  • GRUENDELPARTNER:

Dr. Mirko Gründel,
Jakob Ritter (Corporate / M&A),
Steffen Tietze (Arbeitsrecht)

Kontakt:
GRUENDELPARTNER
Mädler-Passage, Grimmaische Str. 2-4
04109 Leipzig
Tel.: +49 341 231062-0
Email: