Newsroom

GRUENDELPARTNER berät Onics beim Einstieg der Ströer-Gruppe als neuer Mehrheitsgesellschafter der AVEDO

Ströer hat 75 Prozent der Avedo Gruppe von den bisherigen Gesellschaftern Seafort Advisors und Onics erworben. Während Seafort vollständig als Gesellschafter ausscheidet, bleibt der Gründer und Geschäftsführer der Avedo über seine Beteiligungsgesellschaft Onics mit 25 % beteiligt. Der Vollzug der Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung des Bundeskartellamts.

Avedo gehört zu den wachstumsstärksten Anbietern von Dialogmarketing-Leistungen in Deutschland. Insgesamt rund 1.850 Mitarbeiter vermarkten und betreuen an sechs Standorten in Deutschland vorrangig Produkte aus den Bereichen Medien und Telefonie. Für das laufende Geschäftsjahr wird weiteres, deutliches Wachstum erwartet.

Die Ströer SE & Co. KGaA ist ein führendes digitales Multi-Channel-Medienhaus und bietet werbungtreibenden Kunden individualisierte und voll integrierte Premium-Kommunikationslösungen an.

Die Transaktionseinheit von GRUENDELPARTNER beriet die Onics bereits zum dritten Mal bei einem Gesellschafterwechsel der Avedo, nachdem bereits im Jahr 2013 zunächst die Auctus-Fonds einstiegen und diese dann in einem Bieterverfahren ihre Beteiligung im Jahr 2015 an Seafort veräußert hatten.

  • GRUENDELPARTNER:
    Dr. Mirko Gründel (Lead, Corporate/M&A),
    Dr. Steffen Fritzsche (Corporate/M&A),
    Anja Bayer (Corporate) (alle Leipzig)

 

Kontakt:
GRUENDELPARTNER
Mädler-Passage, Grimmaische Str. 2-4
04109 Leipzig
Tel.: +49 341 231062-0
Fax: +49 341 231062-30
Email: ed.re1513497496ntrap1513497496ledne1513497496urg@g1513497496izpie1513497496l1513497496